Tourismus in der Süd Bretagne

Orte und Sehenswürdigkeiten im Departement Finistère:

Die Stadt Concarneau mit ihrer von massiven Mauern umgebenen Altstadt und ihrem Hafen, Benodet mit ihrem Hafen und der Möglichkeit, den Fluss Odet hinaufzufahren, die Glénaninseln für eine Bootsfahrt zu einem außergewöhnlich schönen Archipel, Quimper mit seinen Porzellanmanufakturen und Pont-Aven, die Stadt der Maler.

Oder besuchen Sie Douarnenez: Fischerhafen und Brücke Rhu (Brücken-Museum), Brest: Hafenbecken und Océanopolis, Locronan: Kleinstadt mit Charakter, Les Abers „Vrac'h & Benoit“ (Ästuar), Bucht von Audierne, Bucht von Morlaix, Landzunge von Raz, von Penmarc'h, Halbinsel Crozon, Inseln Sein, Molène, Ouessant, Batz, Berge Monts d'Arrée und der berühmte Ménez Hom, Riec sur Belon, das Land der europäischen Austern, Wälder, Fuß- und Radwanderwege, Pont-l'abbé, Loctudy und die Bucht Pouldon, Leuchttürme, Schlösser, Kalvarienberge, Kirchen und ihre Prozessionen.